Ein Superstar, das weltbeste Trio und die Country Night Gstaad

Alan Jackson blickt mit einer CD-Box auf 25 Karrierejahre zurück. Das Trio Dolly Parton, Emmylou Harris und Linda Ronstadt sorgt mit «The Complete Trio Collection» mit bisher Unveröffentlichtem für Hühnerhaut. Und Gstaad bediente wiederum einen breiten Publikumsgeschmack.

Linda Ronstadt, Dolly Parton und Emmylou Harris posieren für ein Gruppenbild.
Bildlegende: Porträt von Linda Ronstadt, Dolly Parton und Emmylou Harris. Keystone

«Country Special« bringt erste Live-Perlen aus den Gstaader Konzerten von Lee Ann Womack, Diamond Rio, Brett Eldredge und Paul Mac Bonvin vom Freitagabend. Zwei volle Country-Night-Stunden sind für den kommenden Sonntag, 18. September, versprochen.

Dolly Parton, Emmylou Harris und Linda Ronstadt liessen 1987 und 1999 auf zwei Alben ihre Charakterstimmen zu überirdisch schönen Stimmharmonien verschmelzen. Mit Ronstadts Parkinson-Erkrankung gibt es unterdessen leider keine Hoffnung mehr auf eine Wiederholung, aber 20 bisher unveröffentlichte Aufnahmen plus die beiden Originalalben setzen ihrer gemeinsamen Magie jetzt ein würdiges Denkmal.

Alan Jackson ist mit 26 Nummer-eins-Hits und gegen 60 Millionen verkauften Alben einer der erfolgreichsten Stars der jüngeren Country-Geschichte. Auf «Genuine: The Alan Jackson Story» ist seine Geschichte als überzeugter Traditionalist des Genres eindrücklich nachvollziehbar. Und auch er liefert als Bonus dazu bisher unveröffentlichte Perlen.

Aus urheberrechtlichen Gründen kann die Sendung nicht als Podcast angeboten werden.

Gespielte Musik

Moderation: Christoph Schwegler, Redaktion: Geri Stocker