Kasey Chambers & Shane Nicholson von «Down Under»

Allzu selten schafft Country-Musik aus Australien den Sprung in die USA und zu uns nach Europa. Das Ehepaar Kasey Chambers & Shane Nicholson gehört zu den Ausnahmen. Ihr neues Album «Wreck & Ruin» ist ein Juwel aus der seltenen Schublade «Austramericana».

Kasey Chambers.
Bildlegende: Kasey Chambers. Keystone

Kasey Chambers hat die Country-Musik quasi mit der Muttermilch aufgesogen - mit Mutter, Vater und Bruder in der Familienformation The Dead Ringer Band. Mit 23 veröffentlichte sie 1999 ihr Solo-Debut, unterstützt von ihren neuen Nashville-Freunden Buddy & Julie Miller.

«Wreck & Ruin» glänzt mit herzerwärmenden und herzzerbrechenden Stimm-Harmonien im Stil von Gram Parsons & Emmylou Harris, Dolly Parton & Porter Wagoner oder eben Buddy & Julie Miller. «Country Special» machts hörbar.

 

Gespielte Musik

Moderation: Christoph Schwegler, Redaktion: Geri Stocker