The Gatlin Brothers: Country-Geschichte in Gstaad

Larry Gatlin und seine Brüder gehören zu Nashvilles populärsten Vokal-Gruppen. Mit ihren perfekten Stimmharmonien verliehen sie in den 1970er- und 1980er-Jahren der Tradition der Louvin und Everly Brothers einen neuen Country-Pop-Glanz. An der Country Night Gstaad geben sie ihr Debut in der Schweiz.

Die Gatlin Brothers posieren für ein Pressebild.
Bildlegende: Die Gatlin Brothers treten zum ersten Mal an der Country-Night in Gstaad auf. zVg

«Country Special» lässt die Karriere der drei Brüder Revue passieren und verschenkt Tickets für den Freitagabend, 11. September in Gstaad mit den Gatlins, Patty Loveless, Chris Young und Philipp Fankhauser.

Und dazu ein runder Geburtstag in Nordirland: Der «Belfast Cowboy» Van Morrison wird am 31. August 70 Jahre alt. Die grosse weisse Stimme des Blues, Soul, Rock'n'Roll, Folk und Jazz hat bereits seit seiner Jugend auch ein grosses Herz für die Country-Musik.

Gespielte Musik

Moderation: Christoph Schwegler, Redaktion: Geri Stocker