Der älteste Musikwettbewerb Europas

«Lasciatemi cantare con la chitarra in mano», «Quando quando quando» oder «Non ho l'età». Das sind nur 3 der weltweit berühmtesten italienischen Songs, die in San Remo, in Liguria, entstanden sind. Zum ersten Mal beim ältesten Musikwettbewerb Eurpoas.

Der älteste Musikwettbewerb Europas, das «Festival della Canzone italiana», findet jedes Jahr statt. Am Samstag ist das grosse Finale.

Davide Gagliardi erzählt uns, dass auch im Tessin das «italienische» Festival aus Ligurien diese Woche ein populäres Thema ist. Und italianità bringt er sicher mit, mit ein paar Songs.

Redaktion: Davide Gagliardi