Santiano - Musiker und Abenteurer

«Santiano» schafft es die Musikgenres wie traditionelle Volkslieder, Schlager, Irish Folk und Seemannslieder auf einzigartige Weise miteinander zu harmonieren und zu mischen. Es sind Lieder der Sehnsucht, der Ferne und der Heimat. Lieder mit denen sich jedermann identifizieren kann.

Video «Peter Reber und «Santiano»: Abenteurer unter sich» abspielen

Peter Reber und «Santiano»: Abenteurer unter sich

3:31 min, aus Glanz & Gloria vom 3.2.2014

Gegründet wurde «Santiano» erst 2011 und trotzdem hat man das Gefühl, dass die Musiker seit Jahrzenten miteinander musizieren.

Alle Bandmitglieder singen und beherrschen so einige Instrumente. So kombinieren die Jungs aus dem nördlichen Schleswig-Holstein Gitarre, Bass, Schlagzeug, Perkussion, Mundharmonika, Geige, Mandoline, Akkordeon, Bouzuki und die Tin Whistle miteinander und erschaffen ein abenteuerliches Klangensemble, was keinen auf den Stühlen hält.

2013 das darauffolgende Jahr werden «Santiano» mit dem Echo Pop in der Kategorie «Beste Gruppe - volkstümliche Musik» ausgezeichnet.

Santiano bleibt auch in der Schweiz nicht unerkannt. Die Musiker schlossen sich mit Peter Räber zusammen und auch damit waren sie erfolgreich. Nun präsentieren sie ein neues Album und spielen daraus ihren aktuellen Hit.