Anschlag an Hochzeit in der Türkei

  • Sonntag, 21. August 2016, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 21. August 2016, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 21. August 2016, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF Musikwelle

Beiträge

  • Unter den Opfern des Anschlags in Gaziantep in der Türkei sind auch Kinder.

    Anschlag an Hochzeit in der Türkei

    Am Samstagabend wird eine Hochzeitsgesellschaft in der türkischen Provinz Gaziantep zum Ziel eines Attentats. Täter soll ein Kind sein, wie der türkische Präsident Erdogan informiert. Mindestens 50 Menschen wurden getötet und über 60 verletzt.

    Thomas Bormann

  • Polizisten und Kinder an der Copacabana in Rio de Janeiro während den olympischen Spielen.

    Olympischer Geist kaum zu spüren

    In Rio de Janeiro gehen die olympischen Sommerspiele zu Ende. Auch wenn die olympische Flamme brannte - so richtig gelodert hat das Feuer nicht. Vom viel beschworenen olympischen Geist in friedlichem Beisammensein und in gegenseitigem Respekt war wenig zu spüren.

    Ueli Reist

  • Proteste gegen Brasiliens Regierung an einem olympischen Fussballspiel in Belo Horizonte.

    Düstere Aussichten für Brasilien nach den Spielen

    Die Bilanz zu den olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro fällt düster aus. Und genau so düster steht es um die derzeitige wirtschaftliche und politische Situation Brasiliens.

    Ulrich Achermann

  • Sein Schicksal hängt von einem Referendum ab: der italienische Premierminister Matteo Renzi.

    Renzi spielt mit dem Feuer

    Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi bindet seine politische Zukunft an einen Volksentscheid. Er hatte angekündigt, dass er zurücktreten werde, sollten die Italiener die Reform des Senats im November ablehnen. Bei den Akteuren an den internationalen Finanzmärkten löst dies Panik aus.

    Massimo Agostinis

  • «Jetboats»-Fahrten auf dem Brienzersee: ein Spass für die einen, ein Ärger für die anderen.

    Laute Unterhaltung auf Schweizer Seen

    Es gibt wenig, das die Sinne so entspannt wie ein blaugrüner See. Dazu ein Lüftchen und vor allem: Stille. Aber auf vielen Seen gibt es heute «Action». Schnelle Bootsfahrten für Touristen beispielsweise. Ist das eine Chance für den Sommertourismus oder eine Gefahr für Natur und Landschaft?

    Elmar Plozza

Moderation: Nicoletta Cimmino, Redaktion: Markus Hofmann