Bank Wegelin angeklagt

  • Freitag, 3. Februar 2012, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 3. Februar 2012, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 3. Februar 2012, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Beiträge

  • Bank Wegelin angeklagt

    Erstmals ist eine ausländische Bank ohne Sitz in den USA angeklagt. Die Anklage verschärft den Steuerkonflikt zwischen den USA und der Schweiz. Was bezwecken die USA mit ihrer Anklage?

    Priscilla Imboden

  • USA machen Druck auf Schweizer Banken

    Erstmals erheben die USA Anklage gegen eine Bank, die Bank Wegelin, und nicht bloss gegen Bankangestellte. Was steht konkret in der Anklageschrift? Was bezwecken die USA mit ihrer Anklage? Einschätzungen von USA-Korrespondent Beat Soltermann.

    Simone Fatzer

  • Auch Kantonalbanken in Gefahr

    Auch Banken, die gar keine Niederlassung in den USA haben, sind im Visier der US-Justiz und können deren Macht zu spüren bekommen. Es könnte auch die Zürcher und die Basler Kantonalbank treffen.

    Philip Meyer

  • Wen kümmert die «geschrumpfte» Wegelin-Bank?

    Die Bank Wegelin ist klein. Jetzt richtet sich die Klage bloss noch gegen ein Überbleibsel der Bank. Muss das den Schweizer Finanzplatz gross kümmern?

    Barbara Widmer

  • Resultate der ersten Trendumfragen zum 11. März

    Für heisse Diskussionen sorgen die Initiative zum Stopp des Zweitwohnungsbaus und die Buchpreisbindung. Beim Zweitwohnungsbau zeichnet sich ein Ja ab, bei der Buchpreisbindung ist das Rennen hingegen offen.

    Sascha Buchbinder

  • Eine Seefahrt, die ist lustig.....

    ...auch wenn im See tonnenweise Handgranaten, Fliegerbomben und Patronen versenkt wurden. So geschehen in den Vierzigerjahren. Die Munition bleibt eine Gefahr, doch die Bergung ist zu riskant.

    Géraldine Eicher

  • Die Ostsee ein Pulverfass

    In den beiden Weltkriegen wurde die Ostsee weiträumig vermint. Man versenkte mehrere hunderttausend Tonnen Munition, nicht detonierte Bomben und Reste chemischer Kampfstoffe. Nun plant die Europäische Union eine gigantische Aufräumaktion.

    Bruno Kaufmann

  • Republikanisch denken, demokratisch wählen

    Der riesige, aber dünn besiedelte Bundesstaat Nevada kämpft mit enormen Wirtschaftsproblemen. Und die treffen vor allem die Latinos. Im Vorwahl-Marathon der republikanischen Präsidentschaftskandidaten ist Nevada ein hartes Pflaster.

    Max Akermann

  • Das Märchen des Königreichs Bhutan

    In Bhutan hat der König schon vor Jahrzehnten ein aussergewöhnliches Staatsziel ausgerufen: Die Steigerung des «Bruttosozialglücks». Heile Welt oder bloss nette Idee?

    Kai Küstner

Moderation: Simone Fatzer, Redaktion: Monika Oettli