Deutschland empfängt Flüchtlinge

  • Sonntag, 6. September 2015, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 6. September 2015, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 6. September 2015, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Freiwillige organisieren Hilfspakete am Hauptbahnhof in Dortmund, 6. September 2015, während sie auf die Ankunft der Flüchtlinge aus München warten.

    Deutschland empfängt Flüchtlinge

    In Dortmund ist angesichts der Notlage ein neues Flüchtlingslager aufgebaut worden. Am Bahnhof begrüsst eine hilfsbereite Bevölkerung die aus München anreisenden Flüchtlinge. Aber es gab auch Zwischenfälle mit Neonazis.

    Dirk Planert

  • Polizeibeamte stehen hinter einem Schild, das die Aufnahmestelle für Flüchtlinge in Dortmund für überfüllt und auf weiteres geschlossen erklärt. 24. August, 2015.

    Flüchtlinge: «Vor Ort funktioniert die Nothilfe gut»

    Der Politologe und Migrationsexperte Aladin Mafaalani hilft derzeit als Übersetzer im Empfangszentrum in Dortmund, von wo syrische Flüchtlinge in Asylunterkünfte weitergeleitet werden. Wie bewältigen die deutschen Behörden den Flüchtlingsandrang?

    Ursula Hürzeler

  • Von den Flüchtlingen zurückgelassene Gegenstände und Müllberge am Sonntag, 06. September 2015, an der Grenze in Nickelsdorf im Burgenland.

    Ungarn: Ratlosigkeit nach dem Exodus

    Nach den Ereignissen der letzten Woche reiben sich in Ungarn viele die Augen. Die Lage am Budapester Bahnhof hat sich entspannt. Tausende Flüchtlinge sind in Richtung Deutschland verschwunden. Aber wie soll es jetzt weitergehen?

    Urs Bruderer

  • Demonstranten halten ein Plakat des Präsidentschaftskandidaten Manuel Baldizon hoch. Sie verlangen eine Wahlrecht-Reform, Guatemala Stadt, 5. September 2015

    Guatemala: Bürgerrevolution oder Wahl-Manöver?

    Inmitten einer schweren politischen Krise finden in Guatemala heute Parlamentswahlen statt. Die mehr als 7,5 Millionen Guatemalteken sind ausserdem dazu aufgerufen, ein neues Staatsoberhaupt zu wählen. Laut einer aktuellen Umfrage liegt der Fernsehkomiker Jimmy Morales überraschend in Führung.

    Sieht so ein Neuanfang aus? Gespräch mit Michael Castritius, Korrespondent in Lateinamerika.

    Ursula Hürzeler

  • Steckbriefe der Schüler und Schülerinnen für den Elternabend hängen über den Pulten: Das leere Schulzimmer der Oberstufe an der Schule in Aarwangen, BE.

    Intergrative Schule unter Spardruck

    Alle in einer Klasse: Hochbegabte, Lernschwache, Schülerinnen mit Aufmerksamkeits-Defizit - das ist integrative Schule. Doch in vielen Kantonen wird an der Bildung gespart, und das macht Lehrern und Heilpädagoginnen zu schaffen. Schul-Besuch in Aarwangen, BE.

    Christine Wanner

Moderation: Ursula Hürzeler, Redaktion: Isabelle Jacobi