Donald Trump in Israel

  • Montag, 22. Mai 2017, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 22. Mai 2017, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 22. Mai 2017, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Der US-Präsident Donald Trump trifft sich mit dem israelischen Präsidenten Reuven Rivlin in Jerusalem.

    Donald Trump in Israel

    Der US-Präsident Donald Trump ist in Israel angekommen. Der amerikanische Präsident sprach auf israelischem Boden harsch über Iran. Und er redete über eine seltene Chance zum Frieden im Nahen Osten. Unklar bleibt, wie diese Chance aussehen könnte.

    Philipp Scholkmann

  • Toby Matthiesen, Politik- und Islamwissenschafter an der Universität Oxford.

    Warum ausgerechnet Saudi-Arabien?

    In seiner Rede vor Vertretern von mehr als 50 muslimischen Staaten sprach Donald Trump in Saudi-Arabien davon, dass es im Krieg gegen den Terrorismus nicht um Religion gehe, sondern um den Kampf zwischen Gut und Böse.

    Wie wurde die Rede von Trump in Saudi-Arabien aufgenommen? Fragen an den Politik- und Islamwissenschafter Toby Matthiesen.

    Nicoletta Cimmino

  • Die Schweizer Arbeitswelt ist monotoner geworden

    Die Arbeitsbedingungen in der Schweiz schneiden im europäischen Vergleich gut ab. Aber deutlich mehr Beschäftigte als noch vor zehn Jahren klagen über körperliche Schmerzen bei der Arbeit. Und viele Arbeitnehmende stört es, dass sie weniger Gestaltungsspielraum bei der Arbeit haben.

    Jan Baumann

  • Der Eingang zum Regierungsgebäude des Kantons Luzern.

    Kanton Luzern in der Zwickmühle

    Regierung und Parlament wollten in Luzern mit einer leichten Steuererhöhung den Staatshaushalt ins Gleichgewicht bringen. Diesen Plan hat das Stimmvolk aber gestern klar verworfen. Nun muss der Kanton in den nächsten Monaten ohne Budget wirtschaften.

    Marlies Zehnder

  • Pedro Sanchez, Generalsekrerät der sozialistischen Partei PSOE.

    Spanien: Der Triumph von Pedro Sánchez

    Ein Verlierer ist in Spanien der grosse Sieger: Pedro Sánchez. Er wird zum zweiten Mal Generalsekretär der Sozialistischen Partei PSOE. Im Oktober 2016 wurde er von den Regionalfürsten der Partei aus dem Amt gedrängt. Nun hat ihn die Parteibasis gewählt.

    Martin Durrer

  • Wohin führt die Fusion von Clariant und Huntsman?

    Der Schweizer Chemiekonzern Clariant und das amerikanische Chemieunternehmen Huntsman wollen fusionieren. Unter dem Namen HuntsmanClariant entsteht der zweitgrösste Spezialitätenkonzern der Welt. Historisch verbindet die beiden Unternehmen nur wenig.

    Massimo Agostinis

  • Wieviel Chemie steckt in uns?

    Das Bundesamt für Gesundheit lanciert ein Pilotprojekt, um die Auswirkungen von gewissen Chemikalien auf die Gesundheit besser zu verstehen. Nach der Evaluation der Pilotphase will der Bundesrat die Lancierung eines landesweiten Biomonitoring-Programms prüfen.

    Cathrin Caprez

  • «Viele Fähigkeiten werden gar nicht genutzt»

    Solange es geht zu Hause leben: Das wünschen sich die meisten Menschen. Bauliche Massnahmen und Pflegedienste können dabei helfen. Die Berner Fachhochschulen haben nun ein Projekt lanciert, das die Menschen befähigen soll, sich selbst zu helfen.

    Max Akermann

Moderation: Nicoletta Cimmino, Redaktion: Judith Huber