EU erhöht den Druck auf Polen

  • Sonntag, 3. Januar 2016, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 3. Januar 2016, 18:00 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 3. Januar 2016, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF Musikwelle

Beiträge

  • Polnische Demonstranten zeigen der Regierung die rote Karte (2. Januar 2016).

    EU erhöht den Druck auf Polen

    EU-Digitalkommissar Günther Oettinger droht, die EU könne den so genannten Rechtsstaatsmechanismus aktivieren, um Polen unter Aufsicht zu stellen. Auslöser ist das umstrittene neue Mediengesetz und die Verfassungsreform. Gespräch mit dem polnisch-deutschen Journalisten Jan Opielka in Warschau.

    Samuel Wyss

  • Die Initianten der Anti-Spekulationsinitiative setzen auf internationale Bauern-Solidarität. Hier Frauen in Senegal, die Cous-Cous kochen.

    Bauern sympathisieren mit Spekulations-Verbot

    Bundesrat, Ständerat und Nationalrat lehnen die Initiative gegen die Spekulation mit Nahrungsmitteln ab. Die Linke fordert dieses Verbot, weil der Handel mit Lebensmitteln die Preise auf dem Weltmarkt in die Höhe treibt. Auch unter den Bauern sind die Sympathien für die Initiative gross.

    Monika Zumbrunn

  • Irlands Wirtschaft ist auf Wachstumskurs und überflügelt die anderen EU-Länder.

    Irlands Wirtschaft auf der Überholspur

    Vor fünf Jahren hat Irland widerstrebend ein Hilfsprogramm der EU und des IWF akzeptiert. Damals waren die Banken bankrott, der Immobiliensektor ruiniert und der Staat ertrank im Defizit. Jetzt ist die Republik Irland die am schnellsten wachsende Wirtschaft Europas.

    Martin Alioth

  • Auf diesem Weg kam das Christentum nach Europa - die Via Appia vor Rom.

    Volkes Mund: «Alle Wege führen nach Rom»

    Alle Wege führen nach Rom. Diese Weisheit haben uns die alten Römer hinterlassen. Wohin sonst sollen die Wege denn hinführen? Die Reportage von der Via Appia, der berühmtesten aller Strassen, die nach Rom führen.

    Franco Battel

Moderation: Samuel Wyss, Redaktion: Tobias Gasser