Grossdemonstrationen in Syrien

  • Freitag, 29. April 2011, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 29. April 2011, 18:00 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Freitag, 29. April 2011, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Beiträge

  • Grossdemonstrationen in Syrien

    In Damaskus und anderen Städten demonstrierten wiederum Zehntausende gegen das Regime. Was treibt die Menschen dazu, auf die Strassen zu gehen und dabei ihr Leben zu riskieren? Ein Gespräch mit der deutschen Journalistin Kirstin Helberg.

    Simone Fatzer

  • Uno-Menschenrechtsrat: Keine Kritik an Syrien

    Syriens Präsident Asad geht ebenso brutal vor wie Ghadhafi in Libyen. Dennoch handelt die Uno in den beiden Fällen unterschiedlich. Zahlreiche Länder blocken Kritik am Regime in Damaskus ab.

    Fredy Gsteiger

  • Reportage aus dem Tornadogebiet

    160 Tornados sind in den letzten Tagen über den Süden der USA hinweggefegt - sie haben ganze Wohnviertel dem Erdboden gleichgemacht - und mindestens 306 Todesopfer gefordert. Ein Augenschein vor Ort.

    ARD-Korrespondent Ralph Sina

  • Angst vor Verstrahlung in Tokio

    Sieben Wochen nach dem Erdbeben und dem Tsunami ist in Tokio der Atomunfall von Fukushima keineswegs vergessen. Immer mehr Japanerinnen und Japaner verlangen, dass alle AKW in Japan abgeschaltet werden sollten.

    Urs Morf

  • Credit Suisse für Coco-Bonds

    An der Generalversammlung der Credit Suisse stimmten die Aktionäre einer Kapitalerhöhung auf Vorrat zu und akzeptierten damit die strengeren gesetzlichen Anforderungen an die Schweizer Grossbanken.

    Martin Stucki

  • Kritik an der Personenfreizügigkeit in der Schweiz

    Die volle Personenfreizügigkeit mit der EU trifft am 1. Mai in Kraft, und die Schweiz diskutiert hitzig über Einwanderung. Die SVP steht mit ihrer Ausländer-Kritik nicht mehr alleine da.

    Dominik Meier

  • Öffnung des Arbeitsmarkts auch in Deutschland

    In Berlin freut man sich über die osteuropäischen Arbeitskräfte. Klaus Zimmermann, einer der führenden Arbeitsmarkt-Theoretiker in Deutschland, über die Folgen der Öffnung.

    Casper Selg

  • Kate will Will, und Will will Kate

    Prinz William und Kate Middleton sind verheiratet. Grossbritannien und die Welt haben eine Trauung wie aus dem Bilderbuch erlebt. Die Spitzen am Brautkleid und anderes Wissenwertes aus der Hochzeits-Hauptstadt.

    Martin Alioth

Moderation: Simone Fatzer, Redaktion: Monika Oettli