Lawinenwarnstufe 5

  • Sonntag, 21. Januar 2018, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 21. Januar 2018, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 21. Januar 2018, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Lawinenwarnstufe 5

    Die Schweizer Alpen versinken im Schnee. Zermatt ist erneut nur aus der Luft erreichbar, Bahnstrecken sind blockiert, Häuser mussten evakuiert werden. Die Lawinenwarnstufe wurde weiträumig auf «5» angehoben - die höchste Gefahrenstufe.

    Rahel Walser

  • SPD-Delegierte für Regierungsverhandlungen

    Der Parteitag in Bonn stimmte mit 362 gegen 279 Stimmen für erneute Verhandlungen mit der Union. Parteichef Martin Schulz kämpfte für die Grosse Koalition und sprach von einem «Schlüsselmoment» in der Geschichte der SPD.

    Der Sonderparteitag in Tönen und das Gespräch mit dem Deutschlandkorrespondenten.

    Peter Voegeli und Beat Soltermann

  • Türkische Offensive in Nordwest-Syrien dauert an

    Türkische Einheiten greifen das kurdisch kontrollierte Afrin nach mehreren Tagen Beschuss aus der Luft nun auch am Boden an. Unklar ist, wie weit die türkischen Panzer schon vorgerückt sind.

    Philipp Scholkmann

  • Lackmustest für das Gesundheitslabor

    Die Waadt stimmt am 4. März über eine Zahnversicherung ab. Aehnliche Projekte stehen in andern Westschweizer Kantonen auf der Agenda. Aber in der Waadt steht noch mehr auf dem Spiel.

    Sascha Buchbinder

  • Die Luft entweicht

    Indiens Wirtschaft wächst rasant, aber weniger stark als erhofft. Das statistische Amt senkt die Wachstumsprognose von 7,1 auf 6,5 Prozent. Als Hauptgründe gelten die neue landesweite Mehrwertsteuer und die Bargeldreform.

    Thomas Gutersohn

Moderation: Beat Soltermann, Redaktion: Marcel Jegge