Nordkoreas Signal an die USA

  • Dienstag, 6. März 2018, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 6. März 2018, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 6. März 2018, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un und der südkoreanische Präsidenten Moon Jae.

    Nordkoreas Signal an die USA

    Nord- und Südkorea haben sich auf ein Gipfeltreffen geeinigt. Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un und der südkoreanische Präsident Moon Jae wollen sich Ende April an der Grenze treffen. Ein Zeichen der Entspannung? Frage an Martin Fritz, Journalist in Tokio.

    Simone Hulliger

  • «Politische Erdbeben sind in Italien nicht so dramatisch»

    Die Sieger bei den Wahlen in Italien sind die Populisten der «Cinque Stelle-Bewegung» und der Lega. Der Verfassungsrechtler Francesco Palermo sass die letzten fünf Jahre als Unabhängiger im Senat, trat aber bei diesen Wahlen nicht mehr an. Hat er die Schlappe kommen sehen? Das Gespräch.

    Simone Hulliger

  • Widerstand gegen Trumps Strafzölle

    Die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, auf Stahl und Aluminium Zölle zu erheben, sorgt für Aufregung. Auch in den USA regt sich Widerstand gegen den Protektionismus des Präsidenten. Spaltet diese Ankündigung von Zöllen die Republikaner?

    Isabelle Jacobi

  • Christoph Blocher.

    Christoph Blocher zieht sich aus SVP-Leitung zurück

    Der Vater geht, die Tochter kommt. Christoph Blocher zieht sich aus dem Ausschuss der SVP-Parteileitung zurück. Dafür soll Magdalena Martullo-Blocher nachrücken. Den Rückzug aus der Politik bedeutet dieser Schritt für Christoph Blocher nicht - im Gegenteil.

    Philipp Burkhardt

  • Jakob Büchler, Nationalrat der CVP des Kantons St. Gallen.

    Der konservativ-bürgerliche Landesverteidiger tritt ab

    Wenn die Linken die Armee unter Beschuss nahmen oder das Sturmgewehr ins Zeughaus sperren wollten, dann ging der 65jährige Sankt Galler CVP-National Jakob Büchler jeweils auf der rechten Seite in Stellung - mit unterschiedlichem Erfolg.

    Am Donnerstag hat er seinen letzten Tag im Parlament - nach 15 Jahren. Ein Portrait.

    Peter Maurer

  • Ein Junge holt Wasser am Brunnen in Kapstadt.

    Wasserknappheit - Neue Problematik in Grossstädten

    Die Region um Kapstadt hat mit einer Jahrhundert-Dürre zu kämpfen. Wenn es nicht bald regnet, wird im Juli das Wasser abgestellt. Die Politik hat versagt. Denn die Wasserversorgung ist seit über 20 Jahren ein grosses Thema in der südafrikanischen Metropole. Doch Kapstadt ist kein Einzelfall.

    Und die Problematik wird sich verschärfen.

    Anna Lemmenmeier und Thomas Häusler

  • Soziale Medien müssen soziale Verantwortung übernehmen

    Algorithmen platzieren Werbespots in den sozialen Medien zielgruppen-genau, beispielsweise neben Terrorvideos auf YouTube oder als Anzeige auf einer rechtsradikalen Webseite. Verschiedene Grosskonzerne fordern nun mehr Verantwortung von Anbietern wie Google oder Facebook.

    Klaus Bonanomi

Moderation: Simone Hulliger, Redaktion: Tobias Gasser