Rückschlag für Freysinger im Wallis

  • Sonntag, 5. März 2017, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 5. März 2017, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 5. März 2017, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Regierungsrats-Wahlkampf im Wallis

    Rückschlag für Freysinger im Wallis

    Der SVP-Überflieger der Walliser Regierungsratswahlen vor vier Jahren, Oskar Freysinger, hat viele Wähler verloren. Er liegt bei den Neuwahlen lediglich auf dem sechsten Platz. Deutlich besser schnitten die CVP-Kandidaten ab, darunter Christophe Darbellay. Es braucht einen zweiten Wahlgang.

    Priska Dellberg

  • Kundgebung für François Fillon in Paris

    Fillon lässt sich feiern

    Der angeschlagene französische Präsidentschaftskandidat François Fillon will nicht aufgeben. Am Sonntag rief er seine Anhänger und Anhängerinnen zu einer grossen Kundgebung ins Zentrum von Paris. Sein Ziel: Zu zeigen, dass er der einzige legitime Kandidat der Rechten bleibt.

    Charles Liebherr

  • Tee für die Delegierten des Volkskongresses

    China nimmt geringeres Wachstum in Kauf

    Mit viel Pomp marschierten in Peking die etwa 3'000 Abgeordneten aus allen Landesteilen Chinas in die Halle des Volkes, zum Auftakt des nationalen Volkskongresses. Premier Li Keqiang versprach, die Umweltschutzprobleme anzupacken und den Himmel wieder blau zu machen.

    Dafür will das Land weniger wachsen.

    Martin Aldrovandi

  • Reformierte Kirche in St. Gallen

    Warum Pfarrer gestresst sind

    In der Schweiz ist gemäss einer Studie jeder vierte Pfarrer, jede vierte Pfarrerin Burnout-gefährdet. Wir haben vor ein paar Wochen im Echo der Zeit darüber berichtet. Was ist es denn, dass die Aufgaben eines Pfarrers derart intensiv sind, dass viele von Ihnen fast nicht mehr weiterwissen?

    Sascha Zürcher

Moderation: Nicoletta Cimmino, Redaktion: Judith Huber