Steuerabkommen: Etappenziel erreicht

  • Donnerstag, 5. April 2012, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 5. April 2012, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 5. April 2012, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Beiträge

  • Steuerabkommen: Etappenziel erreicht

    Jetzt sind sich Bern und Berlin einig, zumindest auf Regierungsebene: Die letzen Änderungen des Abkommens zur Abgeltungssteuer zwischen Deutschland und der Schweiz sind unterzeichnet.

    Pascal Krauthammer

  • Eveline Widmer-Schlumpf zum neuen Steuerabkommen

    Mit der Unterzeichnung des erweiterten Steuerabkommens macht die Schweiz weitere Zugeständnisse an Deutschland. Wie schmerzhaft sind diese? Interview mit der Finanzministerin.

    Pascal Krauthammer

  • Positive Reaktionen auf den erweiterten Steuerdeal

    Ziemlich zufrieden mit dem erreichten Abkommen und gespannt auf das, was folgt, zeigt man sich auch in der Schweizer Politik und bei der Wirtschaft.

    Klaus Ammann

  • Fragen zum Steuerabkommen zwischen Bern und Berlin

    Auch nach der Unterzeichnung des deutsch-schweizerischen Steuerabkommens bleiben Fragen: Werden die Parlamente zustimmen? Was gewinnt die Schweiz? Was bedeutet es für Deutschland?

    Oliver Washington und Casper Selg

  • Nicolas Sarkozys Pläne im französischen Wahlkampf

    Der konservative Präsidentschaftskandidat will die Staatsausgaben massiv kürzen, falls er gewinnt. Sarkozy präsentiert 17 Tage vor dem Wahltermin sein Programm.

    Ruedi Mäder

  • Soziale Supermärkte für die Armen in Griechenland

    Wie viele Gemeinden setzen die Behörden von Alexandroupolis auf die Solidarität jener, die noch etwas zu verteilen haben. Reportage aus einer griechischen Stadt, die die Armen nicht mehr selber versorgen kann.

    Massimo Agostinis

  • US-Spionagedrohnen in Australien

    Seit ein paar Monaten bemühen sich die USA, im asiatisch-pazifischen Raum präsenter zu sein. Jetzt wollen die US-Streitkräfte auf einer abgelegenen australischen Insel Spionagedrohnen stationieren.

    Urs Wälterlin

  • Touristische Charme-Offensive im Engadin

    Wegen des harten Frankens ist im Tourismus jede Gäste-Reklamation eine zuviel. Die Touristiker im Engadin haben deshalb das «Allegra-Prinzip» entwickelt: Eine ganze Region wird zur Freundlichkeit erzogen.

    Stefanie Hablützel

Moderation: Roman Fillinger, Redaktion: Isabelle Jacobi