Tote bei Ausschreitungen in Londonderry

  • Samstag, 20. April 2019, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 20. April 2019, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 20. April 2019, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Tote bei Ausschreitungen in Londonderry

    Bei schweren Ausschreitungen wurde eine Journalistin erschossen, die sich in der Nähe von Polizeifahrzeugen befand. Die Polizei vermutet hinter der Tat die militante «Neue IRA». Sie hat zwei Männer im Alter von 18 und 19 Jahren festgenommen.

    Gespräch mit Grossbritannienkorrespondent Martin Alioth.

    Beat Soltermann

  • Mueller-Bericht: Nachlese

    Fast zwei Jahre haben US-Sonderermittler Robert Mueller und sein Team die Geschehnisse rund um Präsident Trumps Wahl untersucht. Der Bericht wirft Trump keine Straftat vor, zeichnet aber das Bild eines Präsidenten, der fragwürdig agiert. Gespräch mit USA-Korrespondentin Isabelle Jacobi.

    Beat Soltermann

  • Heimvorteil für Wladimir Selenski

    Am Sonntag könnte der erfolgreiche Komiker Wladimir Selenski zum mächtigsten Mann der Ukraine werden und Petro Poroschenko als Präsident ablösen. Die Reportage aus Selenskis Heimatstadt Krivi Rih.

    David Nauer

  • «An Ostern das Leben in seiner Fülle feiern»

    Gibt es Gott, gibt es ein Jenseits? Ungewöhnlich, wenn eine reformierte Pfarrerin das in Abrede stellt. Wie Ella de Groot von der Reformierten Kirchgemeinde Muri-Gümligen bei Bern. Wie feiert sie Ostern? Das Gespräch.

    Mehr lesen:

    http://www.forum.unibe.ch/ueber_uns/aktuell/

    archiv_aktuell/20190316_sinnfindung_ohne_gott

    Beat Soltermann

  • Festgefahrenes Zwei-Klassen-System Eishockey

    Der Playoff-Final zwischen Bern und Zug sorgt für Spannung. Doch eine Liga tiefer herrscht Katerstimmung: Swiss-League-Meister Langenthal verzichtet auf Aufstiegsspiele, weil die finanziellen Mittel fehlen, um den Ansprüchen der höchsten Liga zu genügen. Ein Dauerproblem.

    Philip Wiederkehr

Moderation: Beat Soltermann, Redaktion: Marcel Jegge