Zum Inhalt springen
Inhalt

Fünfmalklug Wer waren die Ersten im All?

Am 12. April vor 53 Jahren startete der russische Kosmonaut Juri Gagarin als erster Mensch ins All. In 108 Minuten umrundete der damals 27-jährige einmal die Erde und landete dann im Südwesten Russlands. Doch vorher und später gab es eine Reihe weiterer Weltraumpremieren – glückliche und glücklose.

Poster: Juri Gagarin auf
Legende: «Im Namen des Friedens und des Fortschritts»: Poster einer Ausstellung in der russischen Stadt Krasnojarsk zum 50. Jubiläum von Gagarins spektakulärem Raumflug. Reuters

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.