Der Mai ist gekommen

Der Mai beflügelt die Menschen. Die Tage werden länger und die Temperaturen steigen. Sängerinnen und Sänger besingen diesen wunderbaren Monat in den höchsten Tönen von «Der Mai ist gekommen» über «Die Wollust in den Maien» bis «Komm lieber Mai».

Alles aus dem Garten: der Strauss in seiner ganzen Pracht.
Bildlegende: Alles aus dem Garten: der Strauss in seiner ganzen Pracht.

Die «Fiirabigmusig» stimmt ein auf den Wonnemonat Mai und bringt sicher die eine oder andere Melodie zum Mitsingen und Mitsummen.

Gespielte Musik

Autor/in: Christine Gertschen