Olympia ahoi!

Passend zu den Olympischen Spielen in Rio nimmt sie Guido Rüegge in dieser «Fiirabigmusig» mit auf eine chormusikalische Reise rund um die Welt, mit Liedern aus diversen Teilnehmerländern.

Das Olympiafeuer vor einer goldenen Installation.
Bildlegende: Das Olympiafeuer in Rio brennt noch bis am 21. August 2016. Keystone

Aus Japan stammt beispielsweise das Kinderlied «Hotaru koi», aus Ungarn das Abendlied «Szellö zug tavol» und aus Spanien «Boleras sevillanas». Selbstverständlich gehören auch lebhafte Klänge und Rhythmen aus Südamerika dazu.

Gespielte Musik

Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge