Singen, chanter, cantare, cantar

Wochen- und monatelang haben unzählige Chöre an ihren Liedern geübt, an einzelnen Passagen gefeilt und die gewählten Stücke bis ins letzte Detail geprobt. Am nächsten Wochenende soll alles perfekt passen. Am 16. und 17. November 2013 findet in Aarau der 9. Schweizerische Chorwettbewerb statt.

Gesanglicher Wettstreit am Schweizerischen Chorwettbewerb.
Bildlegende: Gesanglicher Wettstreit am Schweizerischen Chorwettbewerb. chorwettbewerb.ch

Der Chorwettbewerb ist ein Anlass an dem sich ambitionierte Gesangsvereine messen können. Im Rahmen von Repertoire- und Wettbewerbskonzerten können sich alle angemeldeten Gruppen präsentieren. Eine hochkarätige Jury mit in- und ausländischen Chorexperten bewertet die Vorträge. Neben einer Rangierung nach erreichter Punktzahl werden im Rahmen des Schlusskonzerts auch Geldpreise vergeben.

Die «Fiirabigmusig» bringt heute eine kleine Vorschau auf diesen Grossanlass. Zu hören sind unter anderem einige Perlen vom Chorwettbewerb 1996, der in Baden stattgefunden hat. Daneben sind auch die Siegerformationen vom letzten Mal dabei. Im Jahr 2007 räumte der Tessiner Jugendchor «Coro Calicantus, Locarno» gleich mehrere Preise ab, den 1. Preis bei den Jugendchören und noch zwei weitere Spezialpreise. Den Publikumspreis vom Schweizer Radio erhielten die Basler Jugendchöre «Vocale» und «Cantat».

Gespielte Musik

Autor/in: ruegg, Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge