Von weit weit weg

Chorlieder aus anderen Sprach- und Kulturräumen bereichern das Repertoire der Schweizer Chöre. Viele pflegen neben den deutschsprachigen Liedern bewusst auch das Liedgut anderer Länder.

Gruppenbild mit bunt gekleideten Sängerinnen und Sängern.
Bildlegende: Martina-Chor. Facebook / Martina-Chor

«Weit, weit weg» ist ein Lied vom Österreicher Hubert von Goisern. Zu dieser Melodie gibt es auch eine Chorversion. Ebenfalls von weit, weit weg kommen alle Lieder in dieser «Fiirabigmusig», nämlich aus allen möglichen Orten auf dieser Welt.

Mit dabei ist auch der Martino-Chor aus dem Kanton Baselland. Er hat in diesem Jahr seine erste CD «Morgan vaknar» veröffentlicht mit Liedern aus aller Welt. Die Liedauswahl reicht von traditionellen afrikanischen Melodien über schwedische Chormusik bis hin zu Melodien aus der Pop- und Jazzmusik.

Gespielte Musik

Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge