Carl Philip und Sofia: Neue Details zur Geburt ihres Sohnes

Schwedens Prinz Carl Philip (36) und seine Sofia (31) schwelgen nach der Geburt ihres ersten Kindes im Babyglück.

Video «Prinz Carl Philip verrät erste Details über seinen Sohn» abspielen

Prinz Carl Philip verrät erste Details über seinen Sohn

0:39 min, vom 20.4.2016

«Für mich und meine Frau ist das ein grosser Tag mit grossen Gefühlen», sagte der junge Vater am späten Dienstagabend vor Journalisten in einem Stockholmer Krankenhaus.

Carl Phili küsst die Hand seiner Braut bei der Hochzeit 2015

Bildlegende: Glückliche Eltern Nach der Hochzeit im Juni 2015 folgt nun die Geburt ihres Sohnes. Reuters

Carl Philip schnitt die Nabelschnur durch

«Sofia hat das fantastisch gemacht.» Bei der Geburt um halb sieben Uhr abends war der kleine Junge demnach 49 Zentimeter gross und 3595 Gramm schwer. Carl Philip war bei der Geburt dabei. Die Nabelschnur habe er natürlich selbst durchtrennt, versicherte der Prinz. Das Geschlecht hätten er und seine Frau bis zur Geburt selbst nicht gewusst. «Es sollte eine grosse Überraschung sein.»

Wie wird der Prinz heissen?

«Wir haben uns noch nicht entschieden, wie er heissen soll», sagte Carl Philip über seinen kleinen Sohn. Namen und Titel des Jungen sollen am Donnerstag bekannt werden. Für den schwedischen König Carl XVI. Gustaf und seine Frau Silvia ist es schon das fünfte Enkelkind.