Ein Töchterchen für Olivia Wilde

Schauspielerin Olivia Wilde und ihr Lebensgefährte und Kollege Jason Sudeikis sind zum zweiten Mal Eltern geworden.

There goes the neighborhood. Daisy Josephine Sudeikis. Born, like a boss, on #internationaldayofthegirl.

Ein von Olivia Wilde (@oliviawilde) gepostetes Foto am

Mit einem ersten Bild von Daisy Josephine hat die stolze Mama am Samstag die Geburt ihrer Tochter bekannt gegeben. «Sie ist am ‹International Day Of The Girl›» geboren», freut sich Olivia Wilde auf Instagram. Der von den Vereinten Nationen initiierte Mädchentag wird jeweils am 11. Oktober begangen.

Olivia Wilde mit Sohn Otis auf Boot. Sie hält ihn und den Babybauch.

Bildlegende: Mutterliebe Olivia Wilde während ihrer Schwangerschaft mit Sohn Otis. Instagram

Zum zweiten Mal Mama

Die 32-Jährige Wilde und ihr Freund Sudeikis (41) hatten sich im Jahr 2011 bei Dreharbeiten kennengelernt. Im Jahr 2013 haben sich die beiden verlobt, ein Jahr später kam der gemeinsame Sohn Otis auf die Welt. Mit dem jüngsten Nachwuchs ist die Familie nun zu viert unterwegs.