Dustin Hoffman: Sieg gegen den Krebs

Oscar-Preisträger Dustin Hoffman (75) musste sich nach Angaben seiner Sprecherin wegen eines Krebsleidens einer Operation unterziehen. Diese verlief erfolgreich.

Porträtbild von Dustin Hoffman

Bildlegende: Geheilt Glücklicherweise wurde bei Dustin Hoffman der Krebs früh erkannt. Reuters

Die Erkrankung sei frühzeitig entdeckt worden, teilte die Sprecherin des Schauspielers am Dienstag der US-Zeitschrift «People» mit. Hoffman wurde «chirurgisch geheilt». «Dustin fühlt sich grossartig und er ist bei guter Gesundheit», sagte die Sprecherin. Weitere Angaben über die Form der Krebserkrankung machte sie nicht.

Erst im Januar hatte Hoffman in Berlin sein Regiedebüt «Quartett» vorgestellt. Derzeit steht er für die Komödie «Chef» mit Robert Downey Jr. und Scarlett Johansson vor der Kamera.