Einfach mal die Seele baumeln lassen – mit Beyoncé

Konzerte in den USA, Südamerika, quer durch Europa und dann noch Down Under. Das macht müde. Und so gönnt sich Sängerin Beyoncé eine Auszeit mit ihrer Familie und lässt alle Welt daran teilhaben.

Video «Beyoncé: «The Mrs. Carter Show World Tour»» abspielen

Beyoncé: «The Mrs. Carter Show World Tour»

0:37 min, vom 10.4.2014

Dolce far niente lautet derzeit die Devise von Beyoncé und ihrem Ehemann Jay-Z. Nach über 130 Konzerten von Auckland bis Zagreb gönnt sich die Sängerin eine Pause in der Dominikanischen Republik.

Natürlich mit dabei: Lockenschopf Blue Ivy. Mama und Tochter geniessen es, endlich mal wieder Zeit zusammen zu verbringen – sei es am Strand, auf der Hotelwiese oder am Pool. Fernab vom Trubel, den eine Welttournee mit sich bringt.

Und auch Jay-Z und Beyoncé geniessen die Zweisamkeit – und ihr Eheglück. Am 4. April hatten sie ihren sechsten Hochzeitstag. Ein Insider erzählt laut «E!News», wie glücklich und verliebt die beiden gewirkt hätten.