Ja! Johnny Depp und Amber Heard heiraten

Pech im Job, Glück in der Liebe: Am 7. und 8. Februar geben sich Johnny Depp und Amber Heard auf den Bahamas das Jawort.

Video «Hochzeit: Johnny Depp tritt vor den Altar» abspielen

Hochzeit: Johnny Depp tritt vor den Altar

0:34 min, aus Glanz & Gloria vom 30.1.2015

Johnny Depp und Amber Heard

Bildlegende: Verliebt, verlobt, verheiratet Das ging schnell: Johnny Depp und Amber Heard geben sich Anfang Februar das Jawort. Keystone

Die Feier soll im kleinen Kreis auf Johnny Depps kleiner Privatinsel stattfinden, wie die New York Post schreibt.

Die 50 geladenen Gäste, darunter Depps Kinder Lily-Rose (15) und Jack (12), dürfen sich auf eine romantische Hochzeit im «Little Hall's Pond Cay» Inselhaus sowie auf eine Übernachtung auf einer Yacht freuen.

Depp und Heard hatten sich 2011 bei den Dreharbeiten zu «The Rum Diary» kennen gelernt und im Dezember 2013 verlobt. Zuvor hatte sich Depp nach 14 gemeinsamen Jahren von Sängerin Vanessa Paradis (42) getrennt, der Mutter seiner Kinder.

Nach den jüngsten Schlagzeilen um den einstigen Schönling Johnny Depp – seine letzten Filme floppten, bei öffentlichen Auftritten zeigte er sich regelmässig betrunken – kommt mit der Hochzeit endlich mal wieder eine frohe Botschaft aus dem Hause Depp.