Offiziell bestätigt: Ein Baby für Klitschko und Panettiere

Box-Weltmeister Wladimir Klitschko wird Vater. Das bestätigt er in einem Radio-Interview.

Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere.

Bildlegende: Erwarten Nachwuchs Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere. WENN

«Ich weiss, dass es ein ganz neues Gefühl für mich sein wird», sagte der 38-Jährige am Dienstag in einem Interview mit Radio Hamburg. Über eine Schwangerschaft seiner Verlobten, der US-Schauspielerin Hayden Panettiere (24), war seit längerem spekuliert worden. «Ich bin sehr aufgeregt und sehr gespannt», sagte Klitschko.

Panettieres Vater Alan verriet die Schwangerschaft schon vorher

Während die werdenden Eltern lange schwiegen, konnte der künftige Opa, Panettieres Vater Alan, seine Vorfreude nicht zurückhalten und plauderte Mitte Juni aus: «Die Schwangerschaft war definitiv geplant.» Die gesamte Familie freue sich auf den ersten Nachwuchs des Paares. Die «Heroes»-Darstellerin und der 38-jährige Ukrainer haben sich 2009 kennengelernt und erst im Oktober vergangenen Jahres ihre Verlobung bekanntgegeben. Panettieres Vater deutete im Interview mit dem «InTouch»-Magazin auch eine baldige Hochzeit an.