Zum Inhalt springen

International Ohne Zaubertricks: Emma Watson schliesst Uni ab

Die ehemalige «Harry Potter»-Schauspielerin ist stolze Bachelor-Absolventin in Englischer Literatur.

Emma Watson (24) gehörte am Sonntag zu rund 2000 Absolventen der Brown University in Providence im US-Bundesstaat Rhode Island, wie mehrere Medien berichteten. Die Studentin der Englischen Literatur twitterte ein Foto, das sie mit Doktorhut und Robe zeigt.

Emma Watson begann vor fünf Jahren mit ihrem Studium, parallel zu den Dreharbeiten zur «Harry Potter»-Reihe, in der sie die Hermine spielte. «Es haben mir so viele Leute gesagt, dass es nicht möglich sei. Aber ich habe gesagt, dass sei mir egal. Das ist, was ich will», sagte sie im April dem Magazin «Elle» zu dem angestrebten Uni-Abschluss.