«Ich mit 16-i»: Sehen Sie hier alle Folgen

Eine Woche lang schwelgten Prominente im Rahmen der «g&g»-Sommerserie «Ich mit 16-i» in der Vergangenheit. Sehen Sie hier noch einmal alle fünf Folgen.

Folge 1: Monika Kaelin

Monika Kaelin stand eigentlich schon von Kindsbeinen an auf der Bühne. Schauspielerin, Sängerin, Model – ihr Lebenslauf kann sich sehen lassen. Als Organisatorin des «Prix Walo» ist sie immer wieder Mittelpunkt der Schweizer Showszene. 1970 war Monika Kaelin 16.

Folge 2: Urs Althaus

Er war das erste schwarze Model auf der Titelseite des amerikanischen «GQ»-Magazins. Als Schauspieler war er neben Sean Connery in «Der Name der Rose» zu sehen. Aber eigentlich wollte der gebürtige Urner unbedingt Fussball-Profi werden. Er erreichte sein 16. Lebensjahr 1972.

Folge 3: Nadine Strittmatter

Das Schweizer Topmodel lief für Karl Lagerfeld oder John Galliano über die Laufstege von Mailand, Paris und New York. Ihr Gesicht zierte die Titelseiten von Vogue, Elle, Maxim oder Harpers Bazaar. Im Jahr 2000 war sie 16.

Folge 4: Toni Vescoli

Seit über 40 Jahren ist er von den Schweizer Konzertbühnen nicht mehr wegzudenken. Toni Vescoli rockt mit seinen «Les Sauterelles» oder solo durch die Schweiz. Seiner langen Haarpracht wegen galt und gilt er als Rebell. Er war 1958 16 Jahre alt.

Folge 5: Vera Kaa

Sie war die lauteste Rockröhre der 80er-Jahre. Seit über 30 Jahren wandelt Vera Kaa musikalisch vom Punk, über den Hardrock, über den Jazz, über den Blues bis zum Mundart-Chanson. Sie erreichte ihr 16. Lebensjahr 1976.