Catherine, Letizia, Charlène und Co. im royalen Style-Check

«glanz & gloria» wirft einen prüfenden Blick auf die neue Königinnengeneration: Die hat nämlich das Zeug dazu, zu wahren Stil-Ikonen zu werden.

Herzogin Catherine, Prinzessin Letizia und Fürstin Charlène

Bildlegende: Royaler Glamour Herzogin Catherine, Prinzessin Letizia und Fürstin Charlène (v.l.) beweisen bei ihrer Kleiderwahl ein sicheres Händchen. Reuters/zVg

Prinzessinnen wie Letizia von Spanien, Victoria von Schweden und Mary von Dänemark begeistern mit ihren eleganten und stilsicheren Auftritten Modefans. Um Fürstin Charlène reissen sich internationale Designer wie etwa Akris oder Chanel. Und Herzogin Catherine ist für viele junge Britinnen zum Fashion-Vorbild geworden.

Auch wenn einige der royalen Mode-Ikonen vielleicht nie Königinnen werden – Stil-Königinnen sind sie schon längst.

Jetzt sind Sie an der Reihe

  • Stimmen Sie ab: Wer ist Ihre Stil-Königin?

  • Options

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Mehr als eine Thronfolgerin mit gutem Stil

    Aus glanz und gloria vom 4.6.2014

    Seit König Juan Carlos Anfang Woche seinen Rücktritt vom Thron bekannt gab, schaut alle Welt nach Spanien - vor allem auf Thronfolger Felipe und seine Gemahlin Letizia. Gerade die Thronfolger-Gattin muss ab jetzt besonders auf die Etikette achten. Auch ein stilsicheres Auftreten ist da von Vorteil. Doch wie schneidet Letizia im Vergleich zu den anderen europäischen Thronfolgerinnen ab? «glanz & gloria» macht den Style-Check.

    Mehr zum Thema