Elizabeth ist jetzt Twitter-Königin

Zum allerersten Mal in der Social-Media-Geschichte setzt Königin Elizabeth einen Tweet ab. Die Queen meldet sich am Freitag persönlich auf dem Twitterkonto der britischen Monarchie.

Video «Die Königin im Twitter-Fieber (unkommentiert)» abspielen

Die Königin im Twitter-Fieber (unkommentiert)

0:22 min, vom 24.10.2014

Nachdem Königin Elizabeth am Freitag in London eine Ausstellung besucht hat, verschickt sie ihre erste Nachricht von einem Tablet-Computer. Die 88-Jährige zeigt sich somit modern und schreibt: «Es ist mir eine Freude, heute die Ausstellung zum Informationszeitalter im Wissenschaftsmuseum zu eröffnen und ich hoffe, dass die Menschen den Besuch geniessen werden. Elizabeth R.»

Über dem Eintrag ist vermerkt, dass der Tweet von der Queen persönlich von ihrem offiziellen Twitter-Account gesendet wurde. Der Tweet wurde bereits mehrere Tausend Mal weiterverbreitet.

Wer sich fragt, was der Buchstabe R. hinter Elizabeth bedeutet: Er steht für Regina, lateinisch für Königin. So unterschreibt die Queen die offiziellen Dokumente.