Willem-Alexander und Felipe: Ein königliches Doppeldate

König Felipe von Spanien besucht mit seiner Frau Letizia das holländische Königspaar Willem-Alexander und Máxima. Die Royals sind gute Freunde.

Video «Felipe und Letizia in den Niederlanden: Zu Besuch bei Freunden» abspielen

Felipe und Letizia in den Niederlanden: Zu Besuch bei Freunden

0:55 min, vom 15.10.2014

Das spanische und das niederländische Königspaar sind eng befreundet – doch eben auch sehr beschäftigt. Deshalb haben sich Felipe (46) und Letizia (42) von Spanien und Willem-Alexander (47) und Máxima (43) aus den Niederlanden seit Juni nicht mehr gesehen – seit Felipe den Thron bestieg.

Umso grösser war die Freude, als die Niederländer die spanischen Royals am Mittwoch in ihrem Palast in den Haag begrüssen konnten. König Felipe und Königin Letizia sind für einen kurzen Antrittsbesuch in Holland. Erster Punkt auf der To-Do-Liste: Ein Mittagessen mit den Freunden in deren Palast.

Video «Herzlicher Empfang in Spanien» abspielen

Herzlicher Empfang in Spanien

0:29 min, vom 18.9.2013

Herzliche Umarmungen auch in Spanien

Vor gut einem Jahr besuchten König Willem-Alexander und Königin Máxima die spanischen Royals – damals hiessen sie noch Kronprinz Felipe und Prinzessin Letizia – in deren Heimat. Anlass war die Thronbesteigung von Willem-Alexander. Und auch da wurden der frischgebackene niederländische König und seine Frau von ihren Freunden am Flughafen in Spanien herzlich empfangen.