«Comedy Christmas»: So feiern Schweizer Komiker Weihnachten

Zum dritten Mal lädt das Comedy-Trio «Swisspäck» zu einem lustigen und nicht ganz konventionellen Weihnachtsfest. Am Samstag ging in Zürich die Premiere über die Bühne.

Video ««Comedy Christmas – die etwas andere Weihnachtsshow»» abspielen

«Comedy Christmas – die etwas andere Weihnachtsshow»

2:43 min, vom 3.12.2015

Die Weihnachtsshow «Comedy Christmas» ist alles andere als konventionell. Nach 2011 und 2013 kommt sie dieses Jahr zum dritten Mal nach Zürich. Und wieder sorgt sie in der Maag Halle mit musikalischen und komödiantischen Beiträgen für ausgelassene Stimmung.

«Im ersten Jahr haben wir nicht gewusst, wie unsere Show ankommt», erinnert sich «Swisspäck»-Mitglied Fabio Romano. Nach den positiven Feedbacks der letzten Jahre gehe man dieses Mal aber gelassen an die Sache heran.

Deutsche Bundeskanzlerin in Weihnachtsstimmung

Für eine Überraschung sorgt diesmal ein ganz spezieller Gast: Angela Merkel beehrt die «Comedy Christmas». Publikumsliebling Walter Andreas Müller, von Anfang an Gastcomedian der Show, schlüpft auch in die Rolle anderer politischer Weltgrössen und Stars. «Die Show steigert sich jedes Jahr und es macht grossen Spass, dabei sein zu dürfen», so WAM. Neu dabei sind dieses Jahr Lapsus und Helga Schneider.