Zum Inhalt springen
Inhalt

Schweiz «Dällebach Kari»-Geliebte Carla Juri: Shooting-Star in Berlin

Die 27-jährige Carla Juri, die in «Eine wen iig, dr Dällebach Kari» die Geliebte des Titelhelden spielte, nimmt als Schweizer Shooting-Star an der Berlinale im Februar teil.

Carla Juri
Legende: Shootingstar Grosse Anerkennung aus Berlin für Carla Juri. tilllate.com

Die 27-jährige Carla Juri wird als eines von zehn jungen Talenten des europäischen Kinos nach  Berlin eingeladen. Die Auswahl traf eine internationale Jury der European Film Promotion (EFP), wie Swiss Films am Mittwoch in einem Communiqué schreibt. Für ihre Rolle in «Dällebach Kari» erhielt Juri bereits den Schweizer Filmpreis 2012 als beste Darstellerin.

Shooting-Star-Nomination als Sprungbrett

«Sie hat ausserordentliches Talent dafür, Menschen mit Geheimnissen zu porträtieren», erklärte die EFP-Jury. 2013 wird die Tessinerin in Hauptrollen im Streifen «Feuchtgebiete» nach einem Roman von Charlotte Roche sowie im englischen Film «Fossil» zu sehen sein.

Legende: Video Max Hubacher war Schweizer Shooting-Star 2012 abspielen. Laufzeit 03:05 Minuten.
Aus Glanz & Gloria vom 14.02.2012.

27 junge Schauspielerinnen und Schauspieler waren dieses Jahr
nominiert. Der Shooting-Stars-Event war schon für Viele ein Karriere-
Sprungbrett, etwa für den Deutschen Moritz Bleibtreu, Carlos
Leal, Joel Basman oder Nils Althaus aus der Schweiz. Dieses Jahr wurde der Schauspieler Max Hubacher für seine Rolle als Verdingbub  als «Schweizer Shooting Star» in Berlin geehrt.