Hochzeit: Schlagersängerin Yasmine-Mélanie sagt «Ja»

Sie ist erst 23 Jahre jung – ihrer Liebe zu Freund Daniele aber offenbar schon sehr sicher: Die Schweizer Schlagersängerin Yasmine-Mélanie wagt sich vor den Traualtar.

Yasmine-Mélanie mit ihrem künftigen Ehemann Daniele.

Bildlegende: Bis über beide Ohren verliebt Yasmine-Mélanie mit ihrem künftigen Ehemann Daniele. zVg

«Es wird ein tolles und grosses Fest geben mit unseren liebsten Freunden und Verwandten», informiert Yasmine-Mélanie ihr Umfeld per Pressemitteilung. Sie werde ganz traditionell «in meinem Traumkleid ganz in Weiss» heiraten.

Dass Yasmine-Mélanie erst 23 Jahre alt ist, scheint für die Schlagersängerin kein Hindernis für eine grosse Traumhochzeit zu sein. Im Gegenteil. Sie habe schon früh davon geträumt, einmal jung zu heiraten – «mit allem was dazu gehört». Nun freue sie sich natürlich sehr, in Daniele (26) ihren «Traumprinzen» gefunden zu haben.

«  Ich habe schon früh davon geträumt, einmal jung zu heiraten »

Yasmine-Mélanie
Schlagersängerin

Aber nicht nur privat wird bei Yasmine-Mélanie in Zukunft einiges anders werden. Ab August 2013 möchte sie mit ihrer kleinen Schwester Chanelle (17) im Duo durchstarten. «Mit Produzenten aus Deutschland werden wir neue, stimmungsvolle Lieder einsingen.» Und die beiden scheinen zuversichtlich: «Wir freuen uns sehr, als Schweizer Schwestern-Duett den Fans viel Freude und Fröhlichkeit bereiten zu dürfen.»