Zum Inhalt springen

Schweiz Kiki Maeder ist schwanger: «Es wird ein Sommerkind»

«Happy Day»-Aussenmoderatorin Kiki Maeder (34) ist in anderen Umständen. Sie erwartet ihr erstes Kind.

Kiki Maeder
Legende: Im Mama-Glück Kiki Maeder muss demnächst Windeln wechseln. SRF

«Ich bin überglücklich und freue mich sehr», erzählt Kiki Maeder «glanz & gloria». Die Zürcherin ist im vierten Monat schwanger und das Baby wird «ein Sommerkind».

Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, wissen sie und ihr Verlobter, Mark Strähl (42), noch nicht. «Erst beim nächsten Ultraschall kann man es sehen. Aber vielleicht wollen wir es auch gar nicht wissen. Darüber diskutieren wir noch», so die 34-Jährige.

Kiki Maeder weiterhin bei «Happy Day»

Was auf alle Fälle fest steht. Nach dem Mutterschaftsurlaub will Kiki Maeder bei «Happy Day» weitermachen. «Gott sei Dank lassen sich die Drehtage gut einteilen – auch mit Kind.»

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von walter wellinger, 7558 strada
    was ist für eine abgehobene Gesellschaft, in Afrika und den anderen Dritt Welt Staaten werden Millionen von Frauen schwanger, was Solls, ist das etwa Kunst? solche Anzeigen finde ich einfach nur blöd, wer hat schon Interesse an solch weltbewegende Ereignisse.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen