Zum Inhalt springen

Schweiz Lara Gut, Luca Hänni & Co: 10 Promis, 10 Hitze-Rezepte

Das Thermometer zeigt seit Tagen weit über 30 Grad an. Prominente Schweizer wie Lara Gut, Luca Hänni oder Selina Gasparin haben da ganz unterschiedliche Arten, mit der Sommerhitze umzugehen.

Die Temperaturen kletterten teilweise bis auf fast 38 Grad. Währen einige über die Hitze ächzen, sind andere ganz in ihrem Element. Auch bei den Schweizer Prominenten ist das so. Und das sind ihre Hitze-Rezepte:

  • 1. Variante «Sprung ins kühle Nass»

    Lara Gut behält in der Aare einen kühlen Kopf: «Ich liebe diesen Fluss einfach», schreibt sie zu diesem Bild auf Facebook.

  • 2. Variante Whirlpool

    Ex-Ski-Star Marco Buechel nimmt mit Kollegen auch ein erfrischendes Bad – allerdings in einem etwas kleineren Gewässer.

    nach einem schweisstreibenden training haben wir die abkühlung verdient. es war wieder eine geniale trainingswoche :-) Rotor Team Liechtenstein Tina Weirather Alex Fiva Armin Niederer

    Posted by Marco Buechel, Link öffnet in einem neuen Fenster on Freitag, 3. Juli 2015, Link öffnet in einem neuen Fenster
  • 3. Variante Bergsee-Frische

    Wem Whirlpools, Seen oder Flüsse zu wenig Abkühlung bieten, muss in die Höhe gehen. Das weiss auch Selina Gasparin und macht einen Schwumm in einem Bergsee auf dem Berninapass.

  • 4. Variante Blütteln

    Eine einfache – aber sehr effektive – Möglichkeit die Körperhitze nach unten zu bringen: raus aus den Kleidern. Kunstturner Lucas Fischer machts vor. Aber Achtung: Derartige Aussichten könnten bei einigen bereits wieder für Hitzewallungen sorgen.

    #LFSummertimePicture Nr1:#Summertime = #Trainingtime 󾭞🏻😎Postet mir eure Sommer Bilder in der Kommentar-Funktion!󾌵Freue mich auf coole Pics von euch!󾮗🏻☺️Einen wunderschönen Sommerabend Euer Lucii󾌬

    Posted by Lucas Fischer, Link öffnet in einem neuen Fenster on Donnerstag, 2. Juli 2015, Link öffnet in einem neuen Fenster
  • 5. Variante «oben ohne am Steuer»

    Ebenfalls auf wenig Stoff setzt Namensvetter Luca Hänni. Denn auf der Fahrt von der Schweiz nach Stuttgart kann es ganz schön heiss werden. Deshalb macht der Sänger seinen Autositz zum Liegestuhl.

    Stuttgart wir kommen👌👌😎😎#Whenwewakeup #settheworldonfire ly

    Posted by Luca Hänni, Link öffnet in einem neuen Fenster on Samstag, 4. Juli 2015, Link öffnet in einem neuen Fenster
  • 6. Variante «oben ohne über dem Steuer»

    Wie man im Auto für die nötige Frische sorgt, weiss auch Christa Rigozzi. Auch sie fährt auf oben ohne ab.

  • 7. Variante «on the rocks»

    Steffi Buchli setzt auch in der Hitze auf Koffein – das aber eisgekühlt versteht sich. Und fürs Sommerfeeling gibts einen südländischen Namen mit dazu. Prost, Estephi!

    ☀️ Heute heiss ich - ganz Spanisch - Estephi! 󾁇😎 #steffi #starbucks #icedchai #yummie #summer

    Posted by Steffi Buchli, Link öffnet in einem neuen Fenster on Mittwoch, 1. Juli 2015, Link öffnet in einem neuen Fenster
  • 8. Variante «Eis am Stil»

    Ja der Klassiker funktioniert im Sommer immer – das wissen auch die SRF-Kollegen Kathrin Hönegger und Tobias Müller.

    Kathrin & Tobias: Wir sind dann mal weg. Sommerferien wir kommen! Die nächste Sendung gibt's am 27. August. Und nein,...

    Posted by SRF Einstein, Link öffnet in einem neuen Fenster on Freitag, 3. Juli 2015, Link öffnet in einem neuen Fenster
  • 9. Variante «ab in den Schatten»

    So umgeht man nicht nur einen gefährlichen Sonnenbrand. Wer den Schatten vorzieht, beugt auch einer schnellen Hautalterung vor – besonders wichtig für eine Miss Schweiz. Und wenn man dabei noch Zeitung liest, wird man obendrein noch schlauer.

    Le Matin Dimanche #meryscouture #leMatinDimanche #newspapers #miss #missSchweiz #home #picoftheday Laetitia Guarino Miss Schweiz LeMatin.ch Le Matin Dimanche Mery's

    Posted by Laetitia Guarino, Link öffnet in einem neuen Fenster on Sonntag, 5. Juli 2015, Link öffnet in einem neuen Fenster
  • 10. Variante «Lieber drinnen statt draussen»

    Statt in der Sonne zu schwitzen tut dies Xherdan Shaqiri lieber im Fitnessstudio, wie er auf Twitter zeigt. Nun brauchen die Mukis nur noch etwas Bräune.

    Xherdan Shaqiri ‏auf einem Pneu sitzen in einem Fitnessstudio.
    Legende: Xherdan Shaqiri ‏ Xherdan Shaqiri ‏ Twitter / Xherdan Shaqiri ‏