Liebes–Aus: Meta Hiltebrand und Tobias Stahel haben sich getrennt

Liebestief trotz Karrierehoch: In der deutschen Kochsendung «Kitchen Impossible» tritt Meta Hiltebrand am Sonntag das Duell gegen den Starkoch Tim Mälzer an. Privat läuft es der Köchin gar nicht rund: Nach 8 Jahren Liebesglück ist das Feuer in ihrer Beziehung erloschen.

Video «Liebes–Aus: Meta Hiltebrand trennt sich von Tobias Stahel» abspielen

Liebes–Aus: Meta Hiltebrand trennt sich von Tobias Stahel

0:38 min, vom 12.2.2016

Zwei Personen auf dem Bild

Bildlegende: Als Geschäftspartner funktionieren sie, als Liebespaar nicht. Meta Hiltebrand und Tobias Stahel sind kein Paar mehr. SRF

Sie wirkten unzertrennlich. Doch jetzt ist alles vorbei: Seit einigen Wochen ist die Köchin Meta Hiltebrand nicht mehr mit dem Fotografen Tobias Stahel zusammen.

«Es war schwierig, das Geschäftliche und das Private unter einen Hut zu bringen», sagt die 32–Jährige exklusiv gegenüber «Glanz & Gloria». Die Trennung sei sehr emotional gewesen. «Es sind auch Tränen geflossen.» Trotzdem: «Die Entscheidung, die wir getroffen haben, ist richtig», sagt die quirlige Köchin.

Trennung ist definitiv

Es ist nicht die erste Trennung des Paars. Bereits 2012 gingen die beiden sechs Monate lang getrennte Wege, rauften sich aber schliesslich wieder zusammen. Dieses Mal sei die Trennung endgültig. Geschäftlich haben die TV–Köchin und der Fotograf allerdings weiterhin miteinander zu tun.