Zum Inhalt springen

Schweiz #shaqtrick – Schweizer Promis im Nati-Rausch

Die Schweizer Fussballnationalmannschaft steht im Achtelfinale der WM in Brasilien. Drei Tore von Xherdan Shaqiri machten den Unterschied. Dominique Rinderknecht, Baschi, Lucas Fischer und Co. sind aus dem Häuschen.

Lucas Fischers Kommentar nach dem Sieg ist kurz und knapp: #shaqtrick.

Zuvor hatte er noch Zeit – und Nerven? – für akrobatische Showeinlagen.

Auch Luca Hänni ist im Nati-Fieber und teilt die Freude über das erste Tor auf Facebook.

Die ehemalige Miss Schweiz Christa Rigozzi meint:

Und die amtierende Schönheitskönigin, Dominique Rinderknecht, posiert im Nati-Dress.

Xherdan Shaqiri war der Mann des Abends. Er schoss alle drei Tore für die Schweiz. Linda Fäh, Sängerin und Miss Schweiz ausser Dienst, ist begeistert:

Ganz aus dem Häuschen sind auch die Herren Bastian Baker und Baschi:

Und der Hattrick-Star und «Man of the Match» selbst sagt Danke auf Facebook.

Legende: Video FIFA WM 2014: Spielbericht Honduras - Schweiz abspielen. Laufzeit 5:34 Minuten.
Aus FIFA WM 2014 live vom 26.06.2014.