Viertes Kind für Komiker Sven Furrer

Nach drei Buben ist «Edelmais»-Komiker Sven Furrer erstmals Vater einer Tochter geworden. Die kleine Lilou ist der neue «Farbtupfer» in der Familie.

Sven Furrer 2011 mit seiner Frau Eveline und seinen Söhnen Matis, Janis und Lias.

Bildlegende: Grossfamilie Sven Furrer 2011 mit seiner Frau Eveline und seinen Söhnen Matis, Janis und Lias. Keystone

«Bei der Geburt ist alles gut gegangen», so Sven Furrer gegenüber «glanz & gloria». Lilou kam am 29. Dezember 2014 zur Welt. «Nach den drei Buben freuen wir uns über den neuen ‹Farbtupfer› in unserer Familie», so der Vierfachvater.

Sven Furrer als Teil von «Duo Edelmais»

Seit 2005 sind die beiden Komiker Sven Furrer und René Rindlisbacher als «Duo Edelmais» unterwegs. 2011 zogen die beiden mit dem Circus Knie durch die Schweiz. Im Mai 2013 erhielt das Duo den Prix Walo in der Sparte Kabarett / Comedy.