Wieso sendet die SRG ihre Programme im Livestream nicht in HD?

Anfrage vom 09.08.2016

Play SRF Logo

Bildlegende: Livestreams zu speziellen Anlässen werden in High Definition bereitgestellt. SRF

So antwortet SRF:

Punktuell werden bereits Streams zu speziellen Anlässen sowie Sendungen aus dem On-Demand-Angebot in High Definition bereitgestellt.

Wegen restriktiver Vorgaben seitens Urheberrechteinhaber verbreitet die SRG ihre 24-Stunden-Livestreams nur in SD-Auflösung.

Das steigende Bedürfnis nach Streams in HD-Qualität ist uns sehr wohl bekannt und wir arbeiten daran, das Angebot laufend zu erweitern.

Haben Sie auch eine Frage an SRF? Dann schreiben Sie uns.

Oder diskutieren Sie mit uns auf Twitter @srf.