Frankreich strapaziert wegen der Sicherheit sein Budget

  • Dienstag, 17. November 2015, 16:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 17. November 2015, 16:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 17. November 2015, 16:30 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 17. November 2015, 17:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Frankreich wird im nächsten Jahr einmal mehr das Budget nicht einhalten, das die EU vorgegeben hat. Als Grund gibt Frankreich an, es müsse in die nationale Sicherheit investieren.

Weitere Themen:

Die nationalistische Opposition in Kosovo sorgt mit dem Einsatz von Tränengas für einen Sitzungsabbruch.

Rumänien hat einen neuen Ministerpräsidenten.

Moderation: Miriam Knecht, Redaktion: Eliane Leiser