«Booking.com» steht unter Druck

  • Montag, 18. September 2017, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 18. September 2017, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 18. September 2017, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Die Buchungsplattform für Hotels ist in der Schweiz zwar sehr erfolgreich und hat hierzulande quasi eine Monopolstellung inne. Doch booking.com ist aktuell schwer unter Druck. Heute diskutiert der Nationalrat über die Verträge mit denen die Plattform Schweizer Hotels an sich bindet.

Eine Person besucht die Website des Online-Reisebüros Booking.com auf einem iPad
Bildlegende: Booking.com ist heute Thema im Nationalrat. Und schon letzte Woche hat der Preisüberwacher ein Verfahren gegen booking.com eingeleitet. Bewertungen anschauen, Hotel buchen und das Zimmer bis zum letzten Moment stornieren können: So funktioniert die Online-Buchungsplattform. Für viele Hoteliers ist das ein Problem. Keystone

Weitere Themen:

  • Geschäft mit Schweizer Biozucker: Heute startet in der Schweiz die Zuckerrübenernte. Biorüben wären sehr gefragt.
  • Appell an Burma und die Kurden: Der UNO Generalsekretär äussert sich zu mehreren weltpolitischen Brennpunkten.

Moderation: Christina Scheidegger, Redaktion: Simone Weber