Debatte über Roschacher-Affäre

  • Mittwoch, 3. Oktober 2007, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 3. Oktober 2007, 6:00 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 3. Oktober 2007, 6:30 Uhr, DRS 2
    • Mittwoch, 3. Oktober 2007, 7:30 Uhr, DRS 2
    • Mittwoch, 3. Oktober 2007, 8:00 Uhr, DRS 1

Im Bundeshaus steht die dringliche Sonderdebatte im Zusammenhang mit der Affäre Roschacher-Blocher an.

Weitere Themen:

Der Uno-Menschenrechtsrat kann sich zur Lage in Burma auf eine gemeinsame Resolution einigen. 

Der Chef der umstrittenen Sicherheitsfirma Blackwater in Irak wird im US-Parlament befragt.

In der Ukraine wird die Regierungsbildung zum Streitfall zwischen Oppositionsführerin Julia Timoschenko und Regierungschef Viktor Janukowitsch.

Beiträge

  • Nationalrat diskutiert Fall Roschacher

    Im Nationalrat steht die dringliche Sonderdebatte zum Abgang von Bundesanwalt Valentin Roschacher an, und die Frage, ob Bundesrat Christoph Blocher korrekt vorgegangen ist.

    Anschliessend an die Debatte werden Bundespräsidentin Micheline Calmy-Rey und Justiziminister Blocher die bereits eingereichten Fragen aus dem Parlament beantworten.

    Ist das nicht in erster Linie eine Wahlkampfplattform mit aktuellem Anstrich?

    Daniel Knoll im Gespräch mit Patrik Wülser

Autor/in: Daniel Knoll