Die Konservativen in Portugal holen die meisten Stimmen

  • Montag, 5. Oktober 2015, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 5. Oktober 2015, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 5. Oktober 2015, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Montag, 5. Oktober 2015, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Montag, 5. Oktober 2015, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Montag, 5. Oktober 2015, 8:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Montag, 5. Oktober 2015, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Montag, 5. Oktober 2015, 9:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Nach den Parlamentswahlen in Portugal bleibt die regierende Mitte-Rechts-Koalition stärkste Kraft. Die oppositionellen Sozialisten bleiben deutlich hinter dem Regierungslager. Die beiden grossen Lager ohne absolute Mehrheit - das wird schwierig mit der Regierungsbildung.

Ein Anhänger der Konservativen schwingt die Fahne der Partei aus einem fahrenden Auto heraus.
Bildlegende: Ein Anhänger der Konservativen feiert den Erfolg bei den Parlamentswahlen in Portugal. Keystone

Weitere Themen:

Prozessauftakt in Frauenfeld gegen den einstigen Chef des Betrugs-Unternehmens Flowtex.


Wahlkampf als Knochenjob.

Moderation: Susanne Schmugge, Redaktion: Marc Allemann