Flüchtlingsfrage: Europäische Union und Türkei nähern sich an

  • Freitag, 16. Oktober 2015, 7:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 16. Oktober 2015, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 16. Oktober 2015, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Die Türkei soll die syrischen Flüchtlinge besser betreuen und die Grenzen besser sichern. Darin sind sich die EU und die Türkei einig. Noch keine Einigung gibt es in der Frage, wie viel Geld die Türkei dafür von der EU erhält, um die Kosten für die Unterbringung der Flüchtlinge zu finanzieren.

Donald Tusk und Jean Claude Juncker sprechen miteinander vor einer blauen Wand. Beide haben einen Stapel Papiere in der Hand bzw. unter dem Arm.
Bildlegende: EU-Ratspräsident Donald Tusk (links) und Kommissions-Präsident Jean Claude Juncker bei der Medienkonferenz zum EU-Flüchtlingsgipfel. Keystone

Weitere Themen:

  • Bund will mehr Einfluss bei den grossen Schweizer Flughäfen
  • UEFA steht geschlossen hinter ihrem Präsidenten Michel Platini

Redaktion: Barbara Peter