Föderalismus erschwert Kampf gegen Menschenhandel

  • Dienstag, 18. Oktober 2016, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 18. Oktober 2016, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 18. Oktober 2016, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Vier Jahre nachdem Bund und Kantone Massnahmen gegen Menschenhandelt verabschiedet haben, fällt die zuständige Fachstelle eine positive Bilanz. Nicht zufrieden ist sie dagegen beim Opferschutz. Die Unterstützung der Opfer sei je nach Kanton noch sehr unterschiedlich.

Demonstrierende Frauen in schwarz gekleidet, die sich den Mund mit einem Stück schwarzen Klebeband zugeklebt haben.
Bildlegende: Menschen demonstrieren am «Walk of Freedom» für die Opfer von Menschenhandel (15. Oktober 2016) Keystone (Archiv)

Weitere Themen:

  • Netflix wächst weiter
  • Europol kämpft gegen Cyber-Erpressungen

Redaktion: Marc Allemann