Frankreich: Front National kann bei den Gemeindewahlen zulegen

  • Montag, 24. März 2014, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 24. März 2014, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 24. März 2014, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. März 2014, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. März 2014, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. März 2014, 8:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. März 2014, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. März 2014, 9:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Die bürgerliche UMP und der rechts-populistische Front National sind die Sieger des ersten Wahlganges bei den Kommunalwahlen in Frankreich.

Marine Le Pen, Präsidentin des Front National.
Bildlegende: Marine Le Pen: der Front National ist einer der Sieger der Gemeindewahlen in Frankreich.

Die weiteren Themen:

Die Schweiz könnte unter Druck kommen, bei den Sanktionen gegen Russland mitzumachen. Das sagt der schwedische Aussenminister Bildt.

Und: Die Schweizer Curlerinnen holen an der WM die Goldmedaille.

Autor/in: Salvador Atasoy, Redaktion: Samuel Wyss