Iran-Atom-Abkommen braucht viel Überzeugungsarbeit im US-Kongress

  • Mittwoch, 29. Juli 2015, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 29. Juli 2015, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 29. Juli 2015, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 29. Juli 2015, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 29. Juli 2015, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 29. Juli 2015, 8:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 29. Juli 2015, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 29. Juli 2015, 9:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Im Kongress in Washington folgt derzeit eine Anhörung auf die nächste. Und immer geht es das Atom-Abkommen mit Iran. Die vielen kritischen Stimmen zeigen: Will die Obama-Regierung den Atom-Kompromiss Mitte September ins Trockene bringen, muss sie noch viel Überzeugungsarbeit leisten.

Mann an Rednerpult hebt gestikulierend die Hände.
Bildlegende: US-Aussenminister Kerry versucht die Abgeordneten vom Iran-Abkommen zu überzeugen. Keystone

Weitere Themen:

Nicht alle Patienten haben etwas davon, wenn die Krankenkassen mehr Hepatitis-C-Medikamente bezahlen.

Ein Sanktgaller Stickereien-Unternehmen mit einer leuchtenden Idee.

Redaktion: Erich Wyss