Italien: Stabilität ist nicht in Sicht

  • Dienstag, 26. Februar 2013, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 26. Februar 2013, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 26. Februar 2013, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 26. Februar 2013, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 26. Februar 2013, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 26. Februar 2013, 8:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 26. Februar 2013, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 26. Februar 2013, 9:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Das Mitte-Links-Bündnis von Pier Luigi Bersani hat die Wahlen ins Abgeordnetenhaus knapp gewonnen und erhält dort die absolute Mehrheit. Im Senat jedoch erreicht kein Lager ein Mehr. Wir haben die Fakten und analysieren die Lage mit unserem Korrespondenten in Rom.

Wahlen in Italien: Stabilität ist nicht in Sicht.
Bildlegende: Wahlen in Italien: Stabilität ist nicht in Sicht. keystone

Autor/in: Hans Ineichen